Forschung zum Retinoblastom, einem Augenkrebs bei Kindern

Spanien

Das Retinoblastom ist ein Augenkrebs bei Kindern, der seinen Ursprung in der sich entwickelnden Netzhaut hat. Er tritt meist bei Patienten unter 3 Jahren auf. Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung ist entscheidend, damit sich das Retinoblastom nicht verschlimmert und das Leben des Patienten nicht in Gefahr gerät.

Mit deiner Hilfe kannst du zur Forschung des Retinoblastoms und Vorbeugung der Erblindung von betroffenen Kindern beitragen.

Finanziert dank:
  • Spender
  • Finanzierte Gesamtsumme
    67%finanziert
    • Hawkers Kunden 6.774€
  • Direkte Empfänger 150

    Diejenigen Personen, die auf natürliche Art direkt von den im Projekt ausgeführten Aktionen begünstigt wurden.

  • Indirekte Empfänger 8.000

    Diejenigen identifizierbaren Personen, die einen potentiellen Effekt von den im Projekt durchgeführten Aktionen erfahren.

San Juan de Dios España

Kostenaufstellung

  • Finanzierung 10.000€
  • Gesamt 10.000€
10.000€

Beschreibung

Das Retinoblastom ist ein Augenkrebs bei Kindern, der seinen Ursprung in der sich entwickelnden Netzhaut hat. Er tritt meist bei Patienten unter 3 Jahren auf. Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung ist entscheidend, damit sich das Retinoblastom nicht verschlimmert und das Leben des Patienten nicht in Gefahr gerät.

Mit deiner Hilfe kannst du zur Forschung des Retinoblastoms und Vorbeugung der Erblindung von betroffenen Kindern beitragen.

Aktivitäten

-

Wer wird begünstigt?

-

Projektziele

-

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie die Verwendung akzeptieren. Mehr Information erhalten.